Neue Folge “Die Reimanns”: Konny in schwindelerregender Höhe

Eine neue Folge mit Deutschlands bekanntester Auswanderer-Familie

– Neue Projekte bei den Reimanns
– Sendetermin: Montag, 30. Oktober 2017, um 21:15 Uhr bei RTL II

Ein Klohäuschen auf einem Baumstamm in zehn Meter bauen? Kein Problem für Heimwerkerkönig Konny Reimann. Doch Ehefrau Manu ist von dieser Aktion so gar nicht begeistert. Die gelernte Damenschneiderin ist dagegen mit dem Ausbau ihrer fahrbaren Kinderboutique beschäftigt und hat ganz genaue Vorstellungen wie der Bus am Ende aussehen soll. Ob Konny ihre Wünsche auch in die Tat umsetzen kann?

Wer kommt auf die Idee, bei strömendem Regen in Hausschlappen mit einem 220 Ampere starken Schweißgerät sein Gartentor zu schweißen? Richtig: Konny Reimann. Der Heimwerkerkönig und seine Frau Manu sind einfach immer am Arbeiten – egal bei welchem Wetter!

Nach dem neuen Anstrich von Manus Kinderboutique auf Rädern, stehen nun weitere Arbeiten in Sachen Innenausbau des Buses an. Für Manu muss die neue Boutique nicht nur zweckmäßig sein, sondern auch Kunden anziehen. Kann sie Konny von ihren Vorstellungen überzeugen?

Außerdem wünscht sich Manu schon seit langem ein richtiges Klo für die Dschungelbar. Tüftler Konny lässt sich dafür etwas ganz Besonderes einfallen: Das Klohäuschen soll in zehn Metern Höhe auf einem abgesägten Baum stehen. Mit dieser halsbrecherischen Aktion bringt Konny nicht nur sein Engelchen ganz schön ins Schwitzen…

“Die Reimanns – Ein außergewöhnliches Leben”: Montag, 30. Oktober 2017, um 21:15 Uhr bei RTL II

“Die Reimanns” gibt es zeitgleich auch in Ultra HD bei UHD1, dem UHD-Kanal von HD Plus.

 

 

hfs/re/se/ots/RTLII/tt