Belgin Rudack ist neue Vorstandsvorsitzende der CreditPlus Bank

Belgin Rudack folgt als neue Vorstandsvorsitzende der CreditPlus Bank auf Jan W. Wagner, der in den Ruhestand geht.

Die bisherige Generalbevollmächtigte wird das Unternehmen zukunftsorientiert im Rahmen der Digitalisierung aufstellen und die Kundenorientierung über alle Geschäftsbereiche weiter ausbauen.

Mit Wirkung zum 1. Dezember 2017 ist Belgin Rudack die neue Vorstandsvorsitzende der CreditPlus Bank. Der Vorstand setzt sich im Zuge ihrer Ernennung wie folgt zusammen: Belgin Rudack, (Vorsitzende), Michael Euler (Finanzen und Kredit), Heinz Tschernisch (Vertrieb), und Karim Tsouli (IT und Operations).

Belgin Rudack verfügt über 27 Jahre Berufserfahrung bei internationalen Kreditinstituten, wie der Santander Bank, SEB Bank, GE Capital und der Citigroup. In dieser Zeit übernahm sie schon früh Führungsverantwortung für strategische Geschäftseinheiten. Ihr über diese Zeit gewonnenes Know-How und Wissen sowie ihre Erfahrungen als Bereichsvorstand beim Immobilienbroker Planet Home wird die studierte Betriebswirtin nutzen, um die Vorreiterrolle von CreditPlus in der Branche beim Thema Digitalisierung weiter auszubauen und gleichzeitig das Thema Kundenorientierung noch stärker in den Mittelpunkt zu stellen.

Belgin Rudack, neue Vorstandsvorsitzende der CreditPlus Bank

“Wir freuen uns, dass wir mit Belgin Rudack eine sehr erfahrene Bankerin für die Nachfolge von Jan W. Wagner gewinnen konnten. Ihr Know-how aus der Finanzbranche sowie ihre Erfahrung, Wachstum zu generieren und Unternehmen weiterzuentwickeln, wird sie gewinnbringend für CreditPlus nutzen. Neben dem Thema Digitalisierung steht für sie absolute Kundenorientierung im Vordergrund. Ihr Ansatz ist es, alle Prozesse vom Kunden aus zu denken. Die Etablierung eines Customer Journey Managements ist daher eines ihrer ersten Ziele”, sagt Pierre Adam, Aufsichtsratsvorsitzender der CreditPlus Bank. “Der Aufsichtsrat dankt Jan W. Wagner für sein außerordentliches Engagement für die CreditPlus Bank. Seit seinem Eintritt 1997 hat er das Unternehmen entscheidend geprägt und wichtige Weichen gestellt, um den Herausforderungen des Marktes mit den richtigen Antworten zu begegnen”, erklärt Pierre Adam.

CreditPlus auf einen Blick:

Die CreditPlus Bank AG ist eine hochspezialisierte Konsumentenkreditbank mit den Geschäftsfeldern Absatzfinanzierung, Privatkredite und Händlerfinanzierung. Das Kreditinstitut mit Hauptsitz in Stuttgart hat bundesweit 18 Filialen und 626 Mitarbeiter. CreditPlus gehört über die französische Konsumfinanzierungsgruppe CA Consumer Finance zum Crédit Agricole Konzern. CreditPlus erzielte zum 31.12.2016 eine Bilanzsumme von rund 4.725 Mio. Euro und gehört zu den führenden im Bankenfachverband organisierten Privatkundenbanken. Die Bank verfügt über ein vernetztes Multi-Kanal-System, das die Vertriebskanäle Filialen, Internet, Absatzfinanzierung und PartnerBanking optimal miteinander verbindet. Dies schafft Synergien und bietet den Kunden alle erdenklichen Zugangswege zum gewünschten Kredit. Kooperationspartner im Handel sind beispielsweise Suzuki, Piaggio, Miele, Bulthaup oder Küche&Co.

CreditPlus in Social Media:

Corporate Blog (www.creditplusblog.de)
Facebook (www.facebook.de/creditplus)
Twitter (www.twitter.com/creditplusbank) 




hfs/re/ots/CreditPlus Bank AG/tt